Trainingslager by SOCCATOURS schwimmtrainingslager.com bei Facebook
Willkommen! | Trainingslager | Map | Unternehmen | Kontakt

Trainingslager Schwimmen
Unverbindliches Angebot anfordern INFORMATIONEN | 112 ERFAHRUNGSBERICHTE | SPONSORING  
Trainingslager






Sportschwimmen
Flossenschwimmen
Rettungsschwimmen
Wasserball
Triathlon
Swim & Ski
Master

Beckengröße egal
50 Meter
331/3 Meter
25 Meter
open water



Sportschwimmen Trainingslager in Verona

Mit über 2.000 organisierten Schwimmvereinen in Deutschland zählt das Sportschwimmen zu den beliebtesten Wassersportarten. Je nach Leistungsstand und finanziellen Möglichkeiten führen einige Vereine die ersten Trainingslager der Saison bereits im Winter (Januar/Februar) in den wärmeren Regionen Europas wie den Kanaren oder auf Zypern durch.

Sportschwimmen in Verona (Gardasee / Italien Das Gros der Schwimmmannschaften entscheidet sich aber auch aufgrund der zeitlichen Lage der Wettkampf-Saison für die Durchführung eines Trainingslagers im Frühjahr. Die Osterferien bieten sich hier besonders an, da sich so auch Schüler und Studenten den meist bis zu 14-tägigen Trainingslagern anschließen können.

Schwimmwettkämpfe und -meetings werden gestaffelt von der Kreisebene bis hin zu Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen ausgetragen.

Besonders beliebt sind bei den Schwimmteams offene, beheizte Pools, um in den Regionen Südeuropas die Sonne während des Trainings genießen zu können.

Ein Großteil der angebotenen Schwimmanlagen besitzt Bodenmarkierungen, Startblöcke, Rückenschwimmerleinen und Wavekillerleinen. Trainingsmaterial wie Pullbuoys und Pullkicks können auf Anfrage in den meisten Destinationen für das Training vor Ort angefragt werden.

Speziell unsere Destination Hotel Porta Palio in Verona (Gardasee / Italien) ist bestens für Trainingslager von Sportschwimmern geeignet.

Das Becken kann optimal für Sportschwimmen-Trainingseinheiten genutzt werden:

Trainiert wird im 50m Becken der Italienischen Schwimmverbands. Diese befindet sich direkt gegenüber des Hotels. Im Winter (September bis Ende April) wird das Becken mit einer Traglufthalle überdacht. Das Becken besitzt zehn Bahnen und ist beidseitig mit Schrittstarttauglichen Startblöcken ausgestattet. Die Bahnen werden mittels Wavekillerleinen getrennt. Wendefähnchen und Bodenmarkierungen sind obligatorisch. Die Tiefe des Beckens beträgt 180-200cm. Trainingsmaterial wie Brettchen und Pullbuoys müssen selbst mitgebracht werden. Als Alternative kann ebenfalls das 25m Becken innerhalb des Gebäudes genutzt werden. Dieses besitzt acht Bahnen, hat einseitige Schrittstartblöcke und ist 170-360cm tief.

Über den Filter in der linken Spalte dieser Seite haben Sie die Möglichkeit, die Destination zu finden, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Probieren Sie's einfach aus - wir freuen uns auf Ihre Anfrage!




Impressum | Kontakt | AGB | Sponsoring-Programm | Reiseversicherungen | Newsletter | Admin

© 2018 SOCCATOURS™ by SOCCA! Group. Alle Rechte vorbehalten.

In Kooperation mit fussballballtrainingslager.com & tennistrainingslager.com & leichtathletik-trainingslager.com